[schließen]
KontaktZählerstandsmeldung
Menü
DETAIL

Sie sind hier:  Start / Aktuelles / News

15.10.2020

Energieversorgung Rudolstadt GmbH führt erfolgreich Energie-Audits durch


Mit Verabschiedung der Energieeffizienzrichtline im Jahr 2012 wurde festgelegt, dass alle EU-Mitgliedsstaaten einen Beitrag zur Erreichung des europäischen Energiesparziels leisten sollen.

Dabei sind zahlreiche Maßnahmen vorgesehen, die von den Mitgliedsstaaten umzusetzen sind. Unter anderem ist in der Richtlinie geregelt, dass alle Mitgliedstaaten die Verpflichtung für Unternehmen, die kein kleines und mittleres Unternehmen (KMU) sind, ein Energieaudit durchzuführen, vorsehen müssen.

Was versteckt sich hinter einem solchen Audit?

Durch ein solches Audit lassen sich die wesentlichen Energieflüsse eines Unternehmens offenlegen und Energieeffizienzpotenziale erkennen. Dafür werden Energiedaten (Nutzung von Strom, Wärme und Kraftstoff) systematisch erfasst und analysiert. Als Resultat wird ein Abschlussbericht erstellt, der vorhandene Energiesparpotenziale aufzeigt und auf Basis von Wirtschaftlichkeitsberechnungen sinnvolle Maßnahmen zur Energieeffizienz empfiehlt. Wer also clever vorsorgt, kann die gewonnen Erkenntnisse auch sinnvoll nutzen, um das eigene Unternehmen weiterzuentwickeln. So können bestehende Energiestrukturen genauer unter die Lupe genommen und und etwaige Einsparpotenziale analysiert werden.

Mit der EVR fanden sowohl die WBG Wohnungsbaugesellschaft Bad Blankenburg GmbH als auch das Saalemaxx Freizeit- und Erlebnisbad Rudolstadt GmbH einen externen Sachverständigen, der auf diesem Gebiet ein erfahrener Partner ist. Bereits zum zweiten Mal wurde bei beiden Unternehmen ein Energieaudit durchgeführt.

Fazit: Positive Energieeffizienz mit Bestnoten für die WBG und das Saalemaxx

Mit dem Energie-Audit wurden die Rahmenbedingungen für die Fortführung eines Energiemanagements in beiden Unternehmen geschaffen. Durch die systematische Bewertung des Energieeinsatzes und den Energieverbrauch konnte die Bewertung der Energieeffizienz und des Energieverbrauchs analysiert werden. 

Für beide Unternehmen hat sich das Audit gelohnt, denn sie erhielten „Bestnoten“.  Das Energie-Audit hat gezeigt, dass: „Durch die bereits bestehende und laufende Optimierung der Geräte und der sorgsame Umgang mit Energie nur noch kleine wirtschaftliche Einsparungen zu finden waren“, so Christian Engel (Leiter Vertrieb/Handel EVR), der das Energie-Audit zum zweiten Male durchführte.



Punkten Sie mit der EVR!

EVR – Partner der RudolstadtCard

Die EVR belohnt die Treue ihrer Kunden mit Bonus-Punkten auf der RudolstadtCard. Bonus-Punkte gibt es für Rudi-Strom-, Rudi-Erdgas- und Wärmeumsätze (Heizkostenabrechnung), die Sie bei der EVR getätigt haben.  

mehr Informationen