[schließen]
Menü
DETAIL

Sie sind hier:  Start / Aktuelles / News

12.06.2013

Längere Heizperioden führen zu höherem Energieverbrauch


Die Heizperiode im Jahr 2012 fiel im Vergleich zum Vorjahr deutlich länger aus. Bedingt durch die recht früh einsetzende und damit längere Heizphase, ergeben sich bis zu 6 % höhere Wärmeverbräuche im Vergleich zum Vorjahr. Auch waren die ersten fünf Monate im Jahr 2013 im Vergleich zum Vorjahr 2012 wesentlich kälter. Deshalb ist zum momentanen Zeitpunkt von einer weiteren Erhöhung der Wärmeverbräuche von ca. 8 % für das Jahr 2013 auszugehen - vorausgesetzt, dass in den noch anstehenden Wintermonaten keine gravierend niedrigeren Temperaturen im Winter zu verzeichnen sind.

 

Aus diesem Grund rät die EVR, ggf. die momentanen Abschläge anpassen zu lassen, um etwaige Nachzahlungen im nächsten Jahr zu vermeiden. Unser Mitarbeiterinnen aus dem Kundenzentrum beraten Sie gern unter 03672 444-222.                                              

Oder Sie schicken eine Mail an: info@ev-rudolstadt.de.

 



Punkten Sie mit der EVR!

EVR – Partner der RudolstadtCard

Die EVR belohnt die Treue ihrer Kunden mit Bonus-Punkten auf der RudolstadtCard. Bonus-Punkte gibt es für Rudi-Strom-, Rudi-Erdgas- und Wärmeumsätze (Heizkostenabrechnung), die Sie bei der EVR getätigt haben.  

mehr Informationen