[schließen]
Menü
DETAIL

Sie sind hier:  Start / Aktuelles / News

03.03.2014

SV 1883 verzeichnet Erfolge im Behindertensport


Der Werfer Nils Paschold vom SV 1883 Schwarza e.V. nutzte die Gelegenheit des Trainingslagers auf der arabischen Halbinsel zusammen mit anderen Thüringer Behindertenleichtathleten, bei drei internationalen Wettkämpfen zu starten.

 

Er erreichte beim Meeting in Al Ain mit einer Weite von 29,05m im Diskuswerfen den 2. Platz und gewann das Kugelstoßen seiner Startklasse mit 8,13m. Beim 6. Fazaa International belegte er den 2. Platz im Diskuswerfen mit 29,23 m und wurde 4. beim Kugelstossen mit 7,50 m. Diese Weite ist einem Technischen Detail an seinem Wurfstuhl geschuldet, welches die Kampfrichter bemängelten und er deshalb ohne Haltestange stoßen musste. Denn sonst stößt Nils immer beständig über 8 m.

 

Zum Abschluss des Trainingslagers startete er dann beim Sharjah International, wo er dieses Jahr mit 30,15 m das Diskuswerfen gewann und somit eine gute Frühform bestätigte. Darauf gilt es nun weiter aufzubauen um für die Saison in Deutschland gut vorbereitet zu starten.

(Text: Sandmann, SV 1883)

 

Die EVR gratuliert dem Sportler Nils Paschold zu diesen herausragenden Ergebnissen, die er während des Trainingslagers erzielen konnte. Als ein Sponsor der Abteilung Behindertensport agieren wir bereits seit mehreren Jahren und freuen uns über die Erfolge des Vereins.



Punkten Sie mit der EVR!

EVR – Partner der RudolstadtCard

Die EVR belohnt die Treue ihrer Kunden mit Bonus-Punkten auf der RudolstadtCard. Bonus-Punkte gibt es für Rudi-Strom-, Rudi-Erdgas- und Wärmeumsätze (Heizkostenabrechnung), die Sie bei der EVR getätigt haben.  

mehr Informationen